GroupWise 18 Admin Training

GroupWise - Administrationsworkshop

Wir werden wichtiges Basiswissen für GroupWise-Administratoren vermitteln. Diese Basis hilft, das System und den Ablauf von Aktivitäten zu verstehen - zunächst losgelöst von GroupWise Versionen. Im Fall von Troubleshooting ein entscheidender Vorteil für Sie! Als Zielversion wird GroupWise 18 dienen - ein Update von GroupWise 2014R2 wird optional durchgeführt.

Anhand eines bereits vorhandenen GroupWise-Systems werden Einstellungen, Parameter und Optionen diskutiert. Domains, Postoffices, verschiedene Agents, Internet Gateway, WebAccess, Benutzer, Ressourcen, Gruppen und viele weitere Objekte werden besprochen, konfiguriert und administriert. Zum elementaren Verständnis werden aber auch die Struktur, das Filesystem und der Workflow der Nachrichten durchleuchtet.


Neben dem Vermitteln von Basiswissen stehen auch die Neuerungen von GroupWise 18 und deren Auswirkungen auf dem Programmzettel.

Nach diesem Training werden Sie sich in Ihrem GroupWise System „wohlfühlen' und vieles besser verstehen.

     

Allgemeine Informationen:
     
     
Umfang   2 oder 3-tägiger Workshop, jeweils 09:00 - 17:00
(die Dauer können Sie den jeweiligen Termindaten entnehmen)
     
Ausstattung


 
  Hardware: BYOD*, Laptop mit vorzugsweise 8GB RAM (mehr empfehlenswert). 50 GB freier Festplattenspeicher für 2 VMs.

Software: VMware Workstation ab Version 7 . 64 Bit fähig (im BIOS enabled)

Die benötigten VMware Sessions (Linux, Windows) werden vor Ort zur Verfügung gestellt.
     
Kenntnisse   Grundkenntnisse im Bereich GroupWise
Administration sind von Vorteil.
     
Leistungen


 
  Schulungs-Workshop inkl. Dokumentation
des Trainers

Verpflegung mit Wasser, Kaffee, ggf. Softdrinks sowie
Standortabhängig kleine Snacks während der kurzen Pausen.


NICHT ENTHALTEN Mittagessen, Übernachtungen
(Beachten Sie hierzu die Hotelempfehlungen pro Standort)

Seminarsprache

Fragen und Antworten

 

Deutsch

Englisch / Deutsch (flexibel)

 

 

 

* Bring Your Own Device (eigenes Hardwaregerät)